REZEPT

TWIX® Bananensplit-Kuchen

TWIX® Bananensplit-Kuchen
Dauer
2 Stunden
Zutaten
9 Stück
Ergibt
16 Portionen
Bringen Sie das Linke TWIX® und das Rechte TWIX® in dieser no-bake Variante eines Bananensplits zusammen, die alle lieben werden. 

Portionen

  • 2 Packungen (je 50 g) TWIX®-Riegel, geteilt
  • 1 Tasse Butterkeks-Krümel
  • 3 EL geschmolzene Butter
  • 2 feste, reife Bananen, geteilt
  • 225 g Frischkäse
  • 2 Tassen zubereiteter Bananenpudding
  • 1/2 Tasse Sahne mit 35 % Fettgehalt
  • 16 frische Kirschen
  • 2 EL Schokoladensoße
Verwendete Produkte
Product image

TWIX Single

Anleitungen

  1. 1
    Einen TWIX®-Riegel halbieren und beiseite legen. Die Keks- und Karamellschichten der übrigen TWIX®-Riegel trennen.
  2. 2
    Die Keksschichten der TWIX®-Riegel hacken, mit den Graham-Crackerkrümeln und der Butter vermengen. Die Masse in eine 20 cm große Backform drücken und alles 15 bis 20 Minuten in den Gefrierschrank stellen (bis die Masse fest ist).
  3. 3
    Unterdessen mit einem elektrischen Mixer den Frischkäse schaumig schlagen und den Bananenpudding einrühren, bis alles glatt ist.
  4. 4
    Die zurückgelegten Karamellschichten der TWIX®-Riegel hacken und diese in die Frischkäsemischung einrühren.
  5. 5
    Eine Banane in Scheiben schneiden und auf die Kruste legen. Die Frischkäsemischung darüber verteilen. Das Produkt 1 bis 2 Stunden, oder bis es fest ist, kühlen.
  6. 6
    Zum Servieren die Sahne steifschlagen, bis sich Spitzen bilden. Den Kuchen in Quadrate schneiden. Die übrige Banane in 16 Scheiben schneiden.
  7. 7
    Jedes Quadrat mit etwas Schlagsahne, ein paar Streuseln der zurückgelegten TWIX®-Riegel, einer Bananenscheibe und einer Kirsche verzieren. Etwas Schokoladensoße darüberträufeln.

MEHR REZEPTE ENTDECKEN